Cover von Du wolltest es doch wird in neuem Tab geöffnet

Du wolltest es doch

Verfasser: Suche nach diesem Verfasser O´Neill, Louise (Verfasser)
Verfasserangabe: Louise O`Neill, aus dem Englischen von Katarina Ganslandt
Verlag: Hamburg, Carlsen
Mediengruppe: Buch
nicht verfügbar

Exemplare

AktionZweigstelleStandorteStatusVorbestellungenFrist
Vorbestellen Zweigstelle: Hauptstelle Standorte: R 11 Status: Entliehen Vorbestellungen: 0 Frist: 28.10.2021

Inhalt

Opfer oder Täterin?
 
Nein, richtig sympathisch ist Emma nicht. Sie steht gern im Mittelpunkt, die Jungs reißen sich um sie und Emma genießt es. Bis sie nach einer Party zerschlagen und mit zerrissenem Kleid vor ihrem Haus aufwacht. Klar, sie ist auf der Party mit Paul ins Schlafzimmer gegangen. Hat Pillen eingeworfen. Die anderen Jungs kamen hinterher. Aber dann? Sie erinnert sich nicht, aber die gesamte Schule weiß es. Sie haben die Fotos gesehen. Ist Emma wirklich selber schuld? Was hat sie erwartet – Emma, die Schlampe in dem ultrakurzen Kleid?
 
Ein aufwühlendes, vielfach preisgekröntes Buch.
 
»Seid tapfer. O'Neills Roman ist erschreckend, aber auch packend und unverzichtbar wichtig.«

Details

Verfasser: Suche nach diesem Verfasser O´Neill, Louise (Verfasser)
Verfasserangabe: Louise O`Neill, aus dem Englischen von Katarina Ganslandt
Verlag: Hamburg, Carlsen
opens in new tab
Systematik: Suche nach dieser Systematik R 11
Interessenkreis: Suche nach diesem Interessenskreis Besondere Schicksale, Missbrauch, Schule, Jugendroman
ISBN: 9783551583864
Beschreibung: 366 Seiten
Beteiligte Personen: Suche nach dieser Beteiligten Person Ganslandt, Katarina [Übers.] (Übersetzer)
Sprache: Deutsch
Originaltitel: Asking for it
Mediengruppe: Buch